Raiffeisenbank Flieden Innenarchitektur

RAIFFEISENBANK FLIEDEN / 2012

Aus einer in die Jahre gekommenen Büroetage aus den 1970er Jahren ist ein offenes, helles und modernes Großraumbüro entstanden. Das 1. Obergeschoss des Bankgebäudes wurde zu diesem Zweck komplett entkernt. Entwerferische- und schalldämmende Maßnahmen schaffen eine Atmosphäre produktiven und konzentrierten Arbeitens. So tragen sicht- und schalldämmende Lamellen, verschiedene Kommunikationszonen und höhenverstellbare Schreibtische zu einer angenehmen Arbeitsumgebung bei, die die Prinzipien moderner Bürogestaltung beherzigt